3:1 erfolg gegen den SV Eichede

3:1 erfolg gegen den SV Eichede

Landesliga Holstein C-Jugend
SV Eichede II vs Breitenfelder SV 1:3 (0:2)

Wir durften heute im Stadion spielen. Auf einem perfekten Rasenplatz entwickelte sich ...besonders in Halbzeit 1 ein schön anzusehendes Fußballspiel. Wir starteten etwas verhalten und konnten auch schnell erkennen, das der Gastgeber ein gut ausgebildetes Team am Start hatte. Technisch stark und schnellfüßig unterwegs. In der 9. Minute zahlte es sich aber schnell aus das wir einige Kopfballungeheuer im Team haben. Kevin nickte die Pille nach einer tollen Hereingabe zum 1:0 ins Netz. Der passte genau obwohl alle zunächst dachten das der vorbei geht. Das 1:0 gab uns Auftrieb und mit tollen Dreieckskombis überbrückten wir schnell das Mittelfeld. Das sah richtig gut aus. Gepaart mit tollen Zweikampfverhalten waren wir so schwer zu verteidigen. In der 19. Minute landete ein Schuss wieder von Kevin zum 2:0 in den Maschen. Lorenz scheiterte mit 2 schönen Distanzschüssen und einem Freistoß am Eicheder Keeper. Mit dem 2:0 im Rücken ging es in die Pause. In Halbzeit 2 spielten wir nun zusätzlich auch noch gegen den Wind. Eichede drückte aber wie Fußball nun manchmal so ist nutzte Jarno eine Kontermöglichkeit zum 3:0. Mit dem 3:0 im Rücken wechselten wir auf 4 Positionen. Wir verloren ein wenig den Faden konnten aber froh sein, das Kevin, Eric und Julius in der Innenverteidigung hinten den Laden dichthielten und wieder einmal mehr zeigen konnten, warum wir mit nur 20 Gegentoren aktuell die stärkste Abwehr der Landesliga stellen. Für Entlastung sorgte im Mittelfeld immer wieder Henrik, der heute auch ein Megaspiel zeigte. Er war der Spielantreiber des Tages