BSV-Team 2025

Am gestrigen Montag fand das dritte Fördertraining des „BSV-Team 2025“ statt. Nach zwei Einheiten am Uhlenbusch ging es dieses Mal in die Soccerhalle nach Lauenburg. Insgesamt 19 Spieler, die in der A-, B- und C-Jugend spielen, folgten der Einladung von Flemming Zunker. Wie auch bei den letzten Malen waren dieses Mal wieder Spieler aus der 1.Herren mit von der Partie. Kapitän Niklas Hermann, Torwart Lukas Oden und Innenverteidiger Niklas Stoltenberg mischten sich unter die Jungs und nahmen am Training teil.
Ziel dieser Maßnahme ist es, die Jungs, denen von den Verantwortlichen langfristig der Sprung in die erste Herren des BSV zugetraut wird, noch einmal besonders zu fördern. Zudem sollen die Spieler damit etwas an den Verein gebunden und der Kontakt zu Herrenspielern hergestellt werden.
Jeder Spieler aus den entsprechenden Jugendmannschaften kann sich im wöchentlichen Mannschaftstraining für diese „Auswahl“ empfehlen. So überzeugte Ali Kurt aus der B-Jugend in den letzten Wochen in seiner Mannschaft und war damit am Montag das erste Mal mit dabei.

Finanziert wurde dieses Training (Miete der Soccerhalle und Fahrtkosten) durch den BSV-Torclub, der für jedes geschossene Tor der ersten Herren pro Mitglied ein Euro erhält.