C-Jugend Gute Vorbereitung auf die HKM

C-Jugend Gute Vorbereitung auf die HKM

Beim gestrigen Turnier in Boizenburg konnten wir in einer Gruppe mit dem VfL Lüneburg, Boizenburg B und dem Lüneburger SK B eine deutliche Steigerung zum letzen Turnier erzielen. 

Durch einen klaren 4:0 und einen 2:0 Sieg über den VfL Lüneburg bzw. Boizenburg B war unser Weiterkommen in der Gruppe B schon sicher. Im letzten Gruppenspiel gegen den LSK B, den wir zum Teil schon aus Schwarzenbek kannten, spielten wir um den Gruppensieg. Acht Minuten konnten wir gut mithalten und führten sogar mit 2-1. Leider wurden wir zum Schluss zu nachlässig und verloren noch mit 2-3. Somit waren wir als Zweiter unserer Gruppe und der besten Defensive im Halbfinale. 

Dort ging es dann gegen den Gruppensieger der Gruppe A, welcher das andere Team des LSK an diesem Tag war. In diesem Spiel starteten wir denkbar schlecht und lagen nach etwas mehr als einer Minute mit 0-2 hinten. Zwar konnten wir verkürzen, doch am Ende stand ein knappes, aber nicht unbedingt unverdientes 3-2 für den LSK. 

Somit spielten wir in einer Neuauflage gegen den LSK B um den dritten Platz. Ein weiteres Mal mussten wir uns geschlagen geben und das diesmal deutlich. 0-3 war der Endstand und wir hatten somit den vierten Platz inne. 

Beim insgesamt guten Auftritt in Boizenburg mussten wir uns nur den Teams des Lüneburger SK geschlagen geben. Verdient gewann deren Team A das Finale gegen unsere Freunde aus Geesthacht. 

Jetzt liegt der Fokus auf den HKM, wo wir nochmal alles reinwerfen wollen!