Selbstverteidigung

Neuer Text

   Taktische Selbstverteidigung für Teenager und Erwachsene

Selbstverteidigung ist kein Kampfsport und von jeder/m zu erlernen. Leider ist Gewalt in unserer Gesellschaft präsent! Werden Sie nicht zum Opfer und lernen Sie ihren Körper und seine Möglichkeiten kennen, um sich und andere zu verteidigen. Ziel des Kurses ist es, ihre Aufmerksamkeit zu schärfen und Wehrhaftigkeit zu schaffen. Die Inhalte des Kurses sind u. a., die Voraussetzungen einer Notwehrsituation, sowie der Einsatz von Alltagsgegenständen als Kraftverstärker. Waffenlose Selbstverteidigung und die Kenntnis von Vitalpunkten am menschlichen Körper sind weitere Vorteile in einer Notwehrsituation, wenn es darauf ankommt.
Es gibt schon viele Menschen die sich wehren können, gehören auch Sie dazu.

 

Flyer-Selbstverteigung